5 Fragen …

jdetemple Job & Karriere

… die Sie sich beantworten sollten, bevor Sie eine Stelle digital ausschreiben.

  1. Auf welchen Plattformen ist Ihre Zielgruppe unterwegs? Einen 16-jährigen Schüler können Sie nicht mehr über Facebook erreichen. Aber vielleicht ja die Eltern?
  2. Wie viel Werbebudget haben Sie zur Verfügung? Eine Anzeige auf einem Jobportal erreicht viele Jobsuchende, kostet aber im Schnitt pro Klick mehr als eine Anzeige auf Instagram.
  3. Wann ist ein geeigneter Zeitpunkt für eine Ausschreibung? In den Sommerferien liegen viele Leute am Strand statt am Rechner zu sitzen – vielleicht lieber danach ausschreiben?
  4. Welche Bildsprache spricht Ihre Zielgruppe an? Auf der Suche nach einem Bilanzbuchhalter kommt man sicher nicht weit mit bunten Bildern.
  5. Was hebt Sie mit Ihrer Anzeige ab vom Wettbewerb? Standard Anzeigen kann jeder – wie wäre es z. B. mal mit einem Quiz?